Moderne Business Analyse schreit nach Agilität! Der CABA-Zertifikatskurs ist das Echo!

Neue Herausforderungen in der Business Analyse

Angesichts der sich immer rapider verändernden Marktbedingungen stehen Unternehmen vor neuen Herausforderungen, wenn sie Kundenwünsche weiterhin erfüllen wollen. Prozesse, Organisationsstrukturen, konkrete Projektanforderungen sowie die Unternehmensstrategie müssen berücksichtigt und Kundenbedürfnisse frühzeitig erkannt werden. Hochkomplexe Technologien und Programme unterstützen Unternehmen bei allen Geschäftsprozessen. Die Komplexität der Anforderungen an diese Systeme verlangt nach erfahrenen Business Analysten. Nicht nur die Probleme zu analysieren, sondern auch Lösungen vorzuschlagen und zu entwerfen sowie die Bedürfnisse der verschiedenen Stakeholder im IT-Projekt zu berücksichtigen – das ist das Ziel in der professionellen Business Analyse. Verschiedene Standardisierungen haben dieser Profession darüber hinaus einen gewaltigen Qualitätsschub gebracht.

Business Analyse in agilen Teams

Die Schnelllebigkeit der Technologien, kurze Produktlebenszyklen und kurzfristige Anforderungsänderungen in IT-Projekten lassen die IT-Projektleiter in Sachen Agilität aufhorchen. Der Trend geht klar in Richtung agiler Methoden. Diese beeinflussen auch wesentlich die Rolle des Business Analysten. Die  Zusammenarbeit in agilen Teams eröffnet für jede Position im Projekt eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten und Verbesserungen. Agilität verändert die Sicht auf Anforderungen und den Zeitpunkt, wann diese im Prozess definiert werden. Team- und Begeisterungsfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Leadership und Coaching werden zu noch gefragteren (Soft) Skills-Anforderungen für Business Analysten in agilen Teams.

CABA (iSQI® Certified Agile Business Analysis): Business Analyse agil gemacht, statt auf die leichte Schulter genommen!

Genau auf diese Anforderungen an die moderne Business Analyse geht CABA ein. Bei CABA geht es um die Umsetzung bewährter Standards in der Business Analyse in Kombination mit den innovativen Methoden einer agilen Arbeitsweise. Agile Methoden werden in den professionellen Analyseprozess integriert. Damit kann der Output von Unternehmen deutlich gesteigert werden.

iSQI®, das International Software Quality Institute, hat auf diesen Trend reagiert und die Zertifikatsausbildung CABA (iSQI® Certified Agile Business Analysis) entwickelt. Für SEQIS, dem Agilitätsvorreiter und Spezialisten in der Business Analyse, ist es naheliegend, Business Analysten und Requirements Engineers eine Einführung in die beiden Steckenpferde des Qualitätsprofis zu ermöglichen. Die langjährige Expertise im Bereich Business Analyse und die Best Practices aus unzähligen, aufregenden IT-Projekten bilden das Fundament für diese empfehlenswerte Zertifikatsausbildung, die jeden Business Analysten und Requirements Engineer, aber auch jeden agilen Entwickler bereichert.

SEQIS: Erster CABA-Trainingsprovider in Österreich

Ich habe als erster SEQISANER die Ausbildung zum CABA-Trainer absolviert und gebe nun meine Erfahrung bei den SEQIS CABA-Kursen weiter. Der Kern der Schulung basiert auf der „Agile Extension to the BABOK® Guide“ vom International Institute of Business Analysis (IIBA). Sieben Prinzipien der agilen Business Analyse begleiten den Business Analysten im agilen Umfeld von der Erhebung der Anforderungen bis zur Auslieferung des Produkts. Auch die Analyse des Unternehmens und deren Prozesse spielt dabei eine entscheidende Rolle. Zu jedem dieser sieben Prinzipien werden Techniken und Methoden vorgestellt, welche mit zahlreichen Übungsbeispielen praxisnah trainiert werden.

Der Zertifizierungskurs zur iSQI® Certified Agile Business Analysis ist ein echtes Muss für alle Business Analysten, da die erlernten Methoden nicht nur im agilen, sondern auch im klassischen Umfeld angewandt werden können. Auch agile Entwickler können mit der CABA-Zertifizierung ihr Generalisten-Knowhow weiter verbreitern, um so noch wertvoller für das agile Team zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: